Vega Clara, Ribera del Duero DO, Mario

Verfügbarkeit: Auf Lager (100)
  • Spanien
  • Tempranillo, Cabernet Sauvignon
  • Jetzt bis 2028
  • 16 - 18°C
  • 14 Monate Barrique-Ausbau in französischem und amerikanischem Holze
  • 75 cl

 

 

Degustationsnotiz

75% Tempranillo, 25% Cabernet Sauvignon 
Sattes Rubingranat. Wunderbare Aromen von schwarzen, wilden Beeren und Früchten, Pflaumen, Brombeeren und Kirschen, einem Hauch Crème de Cassis, schwarzem Pfeffer, Tahitivanille und blauen Veilchen. Die Barrique ist bestens integriert. Am Gaumen besticht der Mario mit Kraft und Eleganz, feinkörnigen Tanninen und toller Struktur. Bezeichnend ist seine fantastische Geschmeidigkeit. Er endet lang und anhaltend mit beeindruckender Mineralität.

 

 

Infos zum Produzenten

Winemakerin Clara Concejo Mir hat ihr Weingut Vega Clara in Eigenregie mit Hilfe der ganzen Familie erstellt. Alles ist sehr funktionell eingerichtet und auf dem neuesten Stand. Ein Sortiertisch zeigt, wie akribisch hier gearbeitet wird. Auch der Barrique-Keller ist praktisch angelegt und selbstverständlich temperaturkontrolliert. Die Qualität ist schlichtweg berauschend. Mit viel Kraft, aber ohne Opulenz, mit viel weiblicher Eleganz und betörendem Charme. Clara verbindet Tempranillo mit Cabernet Sauvignon. Da sie die ältesten Cabernet-Reben der ganzen DO besitzt, ist es nur verständlich, diese 50-jährigen Juwelen in ihren Wein einfliessen zu lassen. Das kleine Weingut besitzt nur 7 ha Rebland, das sanft und naturnah bearbeitet wird. Clara stellt nur einen Wein her – den Mario, benannt nach ihrem Vater, der sie bei ihrem Projekt massgeblich unterstützt. Aus der Top-Region Ribera del Duero eine echte Trouvaille!

 

 

Infos für Allergiker

Enthält SULFITE

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »