Losada Vinos de Finca, Bierzo DO, La Senda del Diablo

Artikelnummer:: ESP.246297.2015
  • Spanien
  • Garnacha Tintorera
  • Genussreife: jetzt bis 2038
  • Trinktemperatur: 16 - 18°C
  • Ausbau: 15 Monate in französischen Barriques, davon 60% neu
  • 75 cl

 

Degustationsnotiz

Nur 700 Flaschen abgefüllt. 
Alicante Buschet ist eine der wenige Sorten, die Farbpigmente in der ganzen Traube enthält und nicht nur in den Häuten. Das ergibt Weine von blau-schwarzer Farbe. Es dominieren dunkelbeerige Aromen, Kirschen, Cassis, gepaart mit edlen Röstnoten, Vanille und dunkler Schokolade. Wohltuende Aromen nach Graphit und Schiefer. Muskulöser, tanninreicher Gaumen, der La Senda del Diablo packt richtig zu. Markante Mineralität im Finish, der endlos nachhallt mit Kraft und Eleganz, ein wahrlich teuflischer Wein. Für Liebhaber sehr kräftiger, tanninreicher Weine.

 

 

Infos zum Produzenten

Die Finca Losada ist das Kind einer Gruppe weinbegeisterter und leidenschaftlicher Weinliebhaber, zu Ihnen gehört auch einer der renommiertesten Önologen aus Bierzo, Amancio Fernández: «Wir verfolgen einen anderen Weg in unserem Weinbau als den üblichen im Bierzo. Die zum Teil bis 100-jährigen und organisch gepflegten Rebanlagen befinden sich in lehmigen Abhängen. Wir finden, dass die Traubensorte Mencía in den alten Tonerde-Rebgärten Weine mit grosser Struktur ergeben können. Die Säure, Rückgrat dieser Weine, entwickelt sich subtil und die Eleganz wird zum wesentlichen Merkmal unserer Weine.» Die architektonisch wundervolle Bodega, die perfekt auf die Vinifikation zugeschnitten ist, befindet sich gleich neben dem Jakobsweg, etwas ausserhalb der Ortschaft Cacabelos.

 

Infos für Allergiker

Enthält SULFITE

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »